Montag, 1. Juni 2015

Konfirmation



Ich hatte die Ehre in diesem Jahr für eine gute Freundin die Einladungskarten die ihr ja schon kennt und auch die Tischdeko zu machen.
Heute möchte ich euch gern zeigen wie die Tischdeko für die Konfirmation ausgesehen hat.
Die Konfirmandin und die Mutter hatten sich dafür enschieden das die Platzkarte gleichzeitig auch ein Dankeschön mit einer Leckerei sein sollte, so das die Familie später was zur Erinnerung mitnehmen konnte.
Ich machte einen Vorschlag der wie folgt aussah.

Nun hieß es geprägt oder nicht geprägt? Und die Familie entschied sich für das geprägte. Die Datei ist von KayBeScraps und es passt genau ein Rocher in die kleine Box.

Mit einer kleinen Fahne für den Namen war dann der erste Schritt geschafft und sah so aus.


Nun hieß es was passt dazu und lässt den Tisch nicht zu überladen aussehen.
 Da die Freundin sich schon für einen Tischläufer entschieden hatte und auch die Servietten gewählt waren haben wir uns dann gemeinsam für diese Fische die aus dem Silstore sind und einen Cupcakewrapper von Monicas Creativeroom es ist das Modell 13.


Und wer nun wissen möchte wie das alles zusammen aussah der schaut am Besten hier.








Es hat mir viel Freude gemacht diese Sachen zu basteln und habe mich sehr über das Lob der Familie und die positiven Reaktionen der Gäste gefreut.


Kommentare:

  1. Hast Du super gemacht. Auch das grün gefällt mir.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  2. Servus Tinchen!
    Man sieht an den Ergebnissen, dass es dir Spaß gemacht hat und es wundert nicht, dass positiv darauf reagiert wurde! Mir gefällt der Tisch auch sehr gut!
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  3. Oh Gott wie toll das aussieht!
    Wow! :o

    Liebe Grüße an dich!
    dannie / ENGELSKUSS.AT

    AntwortenLöschen

Solltest du kein regisrtierter Benutzer sein, schreibe bitte deine Mailadresse in den Kommentar damit ich, solltest du gewinnen, dich auch erreichen können.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...