Freitag, 19. Juni 2015

Etwas für deine Nerven



Am letzten Sonntag hat KayBeScraps eine neue Verpackung vorgestellt und natürlich musste ich die sofort nachbauen.
Durch das von ihr erstellte Tutorial war es ganz einfach und so durft meine Cameo sich mal wieder austoben. Die neuen KinderCountry Cream und Crock waren auch beim  Einkaufen besorgt und so konnte es los gehen.
Auf dem Deckel hab ich mich dann für Stempel von Whiff of Joy und Lelo entschieden. Und bei der Suche nach dem passenden Spruch hab ich mich für Etwas für deine Nerven entschieden den ich mit der Cameo gedruckt und geschnitten habe.


Ich hoffe euch gefällt mein Werk.


Kommentare:

  1. Hallo Tinchen,
    deine Boxen sehen soo toll aus.. mit dem süßen Henry und der Schnecke absolut gelungen.. Auch die Coloration find ich klasse..

    Knuddel, deine Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tinchen,

    ich bin von deiner Gestaltung begeistert. Verpackungen kann man nie genug haben.
    Ganz liebe Grüße silvi

    AntwortenLöschen
  3. Wie goldig. Ich hab die KinderCountry nun auch bekommen und kann loslegen.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen

Solltest du kein regisrtierter Benutzer sein, schreibe bitte deine Mailadresse in den Kommentar damit ich, solltest du gewinnen, dich auch erreichen können.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...