Samstag, 14. März 2015

Der Gutschein im Gartenhaus

Hallo zusammen heute darf ich euch eine schöne Verpackung für einen einfachen Gutschein aus dem Gartenfachmarkt zeigen.
Diese Gutscheine sind ja leider immer ziemlich schlicht gehalten und wenn man sie überreicht einfach nur einen Umschlag  finde ich immer etwas langweilig.
Daher habe ich gedacht warum nicht eine schöne Verpackung für so einen Gutschein bauen.
Bei Peppercus-Design habe ich dazu die Datei  


 benutzt. Diese Plotterdatei ist einfach auf A4 angepasst und dann mit dem Holzmaserungsstempel etwas auf alt getrimmt.
Kleine Blätter stanzen und mit Rosen dezent verzieren. Nun den Gutschein ins Gewächshaus setzen und wie ich finde macht es schon was her wenn man so einen Geschenk überreicht. Aber schaut doch einmal selber.




Ich hoffe ich konnte dem einen oder anderen eine kleine Anregung geben und wünsche noch ein schönes sonniges Wochenende.



Kommentare:

  1. das ist ja mal sooo genial.. echt klasse..
    da macht ein Gutschein doch gleich was her.. tolle Idee..

    Knuddel, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Oh ist das schön.Zum verlieben.Große Klasse , so was würde ich auch gerne können
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Solltest du kein regisrtierter Benutzer sein, schreibe bitte deine Mailadresse in den Kommentar damit ich, solltest du gewinnen, dich auch erreichen können.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...